Ansprechende Stücke im Gotteshaus

Auch dieses Jahr fand wieder das Kirchenkonzert in der Pfarrkirche St. Martin Batzenhofen statt. Mittlerweile ist das Konzert bei uns schon eine Tradition. Jedes Jahr am Pfingstsonntag spielen wir im Gotteshaus mit viel Freude und Elan.

Unser Dirigent Andreas Meyer hat wieder einmal anspruchsvolle Stücke ausgesucht. Zu Beginn spielten wir die “Festliche Overtüre” von Bedrich Smentana. Danach folgte “Andante Religioso” und durch das Saxophonregister solistisch vorgetragene “Palladio”. Weiter ging es mit “Il Seniore è con te”, “Sank Cäcilia” und “Jesus, höchster Name”. Den Abschluss bildete die Hymne “kein schöner Land” und “Segne du, Maria”.

Ein Dankeschön gilt unserem Herrn Pater Hutt und Anton Mader-Ehinger für die Ansprachen, sowie unseren Fotografen Thomas Ehinger, Tobias Ehinger und Dennis Bauer. Nicht zu vergessen sind unsere Gäste, die aufmerksam zuhörten und auch für die Pfarrei und den Musikverein spendeten.

Sie wollen die Bilder zum Kirchenkonzert sehen? Kein Problem, in der Fotogalerie finden Sie eine große Auswahl davon.

Sehen Sie hier den Artikel der Augsburger Allgemeine.

Musikverein Batzenhofen Kirchenkonzert 2016 (61)